Das lustige Challenge Game für echte Männer

Habt ihr nicht auch Bock mit euren Kumpels mal ein richtiges Männerspiel zu spielen? Im Schrank gibt es aber keine angemessenen Spiele für echte Männer? Dann haben wir hier die Lösung für euch. Ihr benötigt nichts weiter als etwas zu schreiben für den Punktestand. 32 verschiedene Aufgaben gibt es die zu bewältigen sind. In diesem Spiel könnt ihr euch richtig beweisen und es wird eindeutig feststehen, wer unter den Kumpels die Hosen anhat.

Ein Spiel mit vielen Aufgaben

Das Spiel nennt sich Challenge Game. Wie der Name schon sagt gibt es verschiedene Aufgaben die von den Mitspielern zu bewältigen sind. Das Spiel wird im Uhrzeigersinn gespielt.

Challenge Game Spielregeln

Es befinden sich auf der Challenge Game Vorlage 32 verschiedene Aktivitäten, die jeweils von den Spielern erledigt werden müssen. Tipp: Sagt den Mitspielern nicht direkt was auf der Karte steht, so wird das Spiel nochmal viel witziger und die anderen Wissen nicht worum es geht.  Diese Karten liegen in der Tischmitte und es wird jeweils nur eine Karte gezogen.  Alternativ können alle Karten in einer Box gesammelt werden und anonym gezogen werden. Die Aktivität die sich auf der Karte befindet muss vom Spieler bewältigt werden. Erst wenn die Aufgabe vollständig erledigt ist gibt es für den Spieler Punkte. Es zählen keine halben Sachen! Sonst wäre es kein Spiel für echte Männer.

Die Punkteverteilung des Challenge Games

Für erfolgreiches ausführen einer Challenge darf der Mitspieler sich 10 Punkte aufschreiben. Bei nicht bestehen werden 0 Punkte aufgeschrieben. Sollte sich ein Spieler weigern etwas auszuführen gibt es 10 Minuspunkte. Wer zuerst 70 Männlichkeitspunkte erreichen konnte, ist fortan der King unter den Kumpels.

Das Challenge Game ist für echte Männerabende gemacht, kann aber jederzeit in jegliche Spieleabende mit eingebracht werden. Einfach verschiedene Aufgaben sammeln, auf Karten schreiben und schon kann es losgehen. Für die, die sich gerne überraschen lassen und was neues ausprobieren möchten, haben wir hier natürlich eine PDF Vorlage erstellt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0